Bagger trifft Trinkwasserleitung bei Arbeiten für neues Ärztehaus

Völklingen. Die vorbereitenden Arbeiten für die Errichtung des geplanten Ärztehauses in der unteren Poststraße (wir berichteten) begannen am Freitag mit einer Panne. Der Baggerführer des beauftragten Straßenbauunternehmens, das alte Strom- und Wasseranschlüsse zurückbauen soll, beschädigte versehentlich mit der Baggerschaufel eine Trinkwasserleitung. Blitzschnell sammelte sich eine braune Brühe, ein Wasser-Erdegemisch, in dem Baggerloch.